Efeu pflege draußen

efeu pflege draußen

Es ist in Europa und bei uns heimisch. Im Handel sind viele Sorten zu erhalten, bei denen auch andere Arten, wie zum Beispiel die von den Kanaren stammende H. Sie unterscheiden sich in der Färbung und Form ihrer Blätter. Im Gegensatz zu Zimmerefeus, die ein wenig Pflege benötigen sind, um optimal zu gedeihen, kommen draußen wachsende Efeupflanzen mit einem Minimum  ‎Efeu Standort · ‎Sind Efeus Schmarotzer · ‎Efeu schneiden. Informatives zum Thema: Gemeiner Efeu – immergrüner und winterharter Sichtschutz aus der Rubrik Ziergarten | Kletterpflanzen. Efeu Hedera helix kann sich sehr stark ausbreiten und bis zu 20 m lange Triebe entwickeln. Der Standort sollte deshalb gut gewählt werden, denn ist die Pflanze erst einmal an einer Fassade emporgeklettert, lassen sich die Haftwurzeln kaum noch entfernen. Der Efeu bevorzugt schattige bis halbschattige Plätze. Ein kühler Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung ist optimal. Efeu kann aber auch als Topfpflanze auf Balkon und Terrasse oder als Zimmerpflanze kultiviert werden. Aber auch hier gilt: keine direkte Sonneneinstrahlung.

Hedera helix

Der Gewöhnliche Efeu Hedera helix ist die einzige in Mitteleuropa heimische immergrüne Kletterpflanze und kommt natürlich in Eichen- und Buchenmischwäldern, Auwäldern, an Felsen, Mauern und in Gebüschen vor. Das Araliengewächs Araliaceae ist ein sogenannter Selbstklimmer — es findet selbst an glatten Betonwänden Halt. Wollen Sie Fplege Hausmauer mit dem robusten Kletterer begrünen? Dann sollten Sie sicherstellen, dass die Fassade in einem guten Zustand ist. Aus den kleinen Haftwurzeln bilden sich an diesen Stellen richtige Wurzeln. Efeh wachsen in die Risse efeu pflege draußen und sprengen durch ihr Dickenwachstum mit der Zeit den Putz. Gartenbista» Pflanzen» Efeu Pflege im Garten: Schneiden, Vermehren & Giftig?. Im Gegensatz zu Zimmerefeus, die ein wenig Pflege benötigen sind, um optimal zu gedeihen, kommen draußen wachsende Efeupflanzen mit einem Minimum an Aufmerksamkeit und Fürsorge aus. sie wachsen (um nicht zu sagen: wuchern) unbeschwert vor sich hin, und wenn ihnen kein Einhalt geboten wird, /5(5). Efeu. Der oder das Efeu (Hedera helix), laut Duden ist beides zulässig, zählt zur Familie der Araliengewächse (Araliaceae). Es ist in Europa und bei uns heimisch. Im Handel sind viele Sorten zu erhalten, bei denen auch andere Arten, wie zum Beispiel die von den Kanaren stammende H. canariensis eingekreuzt wurden. Eigentlich wachsen Efeus nahezu überall. Am liebsten klettern sie, wobei sie sich mithilfe ihrer Haftwurzeln Stück für Stück nach oben vorarbeiten. Höhen von 20 m und mehr sind für diese Pflanzen kein Problem, deswegen werden sie auch sehr gerne zum Begrünen von Hauswänden genutzt.

Gewöhnlicher Efeu

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. Efeu ist nicht nur eine robuste und pflegeleichte Kletterpflanze für den Garten. Auch im Topf oder im Kübel lässt sich die Pflanze gut ziehen. Damit können Sie schattige Balkone , Nordfenster wunderbar begrünen. Efeu zählt zu den bekanntesten Kletterpflanzen. Tipps zum Pflanzen, Vermehren und Überwintern und welche Bedeutung der Efeu als Symbol. Efeu ist nicht sehr anspruchsvoll in der Pflege, wächst aber am liebsten im Schatten und nicht an jedem Standort. Wo Sie ihn pflanzen sollten.