Kindesunterhalt in steuererklärung angeben

kindesunterhalt in steuererklärung angeben

Hallo zusammen! Ich sitze gerade über meiner Steuererklärung für Nun frage ich mich, ob ich den in erhaltenen Kindesunterhalt für meine Tochter irgendwo als Einnahme angeben muss. Denn ob du Unterhalt von der Steuer absetzen kannst, hängt von einer ganzen Reihe des Empfängers in seiner Steuererklärung angeben. Muß sie eigentlich bei Ihrer Steuererklärung den Unterhalt den sie von mir steuerfrei erhält angeben? Wenn sie das nicht tut kann das für sie  Steuererklärung/Unterhalt für volljährige Kinder Steuerrecht Forum. Es gibt Situationen im Leben, in denen Menschen auf Hilfe angewiesen sind. Pflegefall, Scheidung oder die Kinder verdienen noch kein eigenes Geld und müssen unterstützt werden - das Spektrum kann sehr vielfältig sein. Welcher Fall auch eintritt, in der Regel wird den Angehörigen dann mit finanziellen Mitteln unter die Arme gegriffen. Viele leisten die Hilfe freiwillig, einige sind aus rechtlicher Sicht dazu verpflichtet. Das bedeutet, dass manchmal keine andere Wahl besteht, als sich um das Wohl eines Verwandten zu kümmern.

Produktberater

Angemeldet bleiben? Ergebnis 1 bis 10 von Thema: KindesUnterhalt. Themen-Optionen Druckbare Version zeigen Thema weiterempfehlen…. KindesUnterhalt Hallo mein Partner hat im Jahr Unterhalt an seine 2 kinder gezahlt, hat aber kein Kinderfreibetrag gehabt und auch kein kindergeld bekommen. Soweit ich mich durch internet gelesen habe, sollte man demnach auch das Kindesunterhalt steuerlich absetzen können. Jambo Profil Beiträge anzeigen Private Nachricht. Wer Kindesunterhalt bezahlen muss, kann das über die Steuererklärung absetzen. Ausgenommen sind Unterhaltszahlungen für Kinder, wenn Kindergeld bezogen oder der Kinderfreibetrag genutzt wird.. Der Unterhalt für Ex-Partner ist entweder in der Anlage U als Sonderausgabe (Realsplitting) oder in der Anlage Unterhalt als außergewöhnliche Belastung einzutragen.3,7/5(3). Zahlungen für den Kindesunterhalt können Sie, im Gegensatz zu Ehegattenunterhalt, in der Regel nicht in der Steuererklärung angeben. Jedoch gibt es auch Ausnahmen von dieser Regel, sodass Sie in manchen Fällen die Kosten steuerlich absetzen können. Angemeldet bleiben? Ergebnis 1 bis 10 von Thema: KindesUnterhalt.

Kindesunterhalt nur unter bestimmten Voraussetzungen absetzbar

Wer Kindesunterhalt bezahlen muss, kann das über die Steuererklärung absetzen. Ausgenommen sind Unterhaltszahlungen für Kinder, wenn Kindergeld bezogen oder der Kinderfreibetrag genutzt wird. Noch ein Schritt zu mehr Netto. Je nachdem, um welche Form des Unterhalts es sich handelt, wird dieses bei der jährlichen Einkommensteuererklärung entweder in der Anlage U oder der Anlage Unterhalt angegeben. Anlage Unterhalt. Gehört der Unterhalt zu den Sonderausgaben und erfolgt eine Zahlung in Folge von Trennung oder Scheidung , kann ein Realsplitting vorgenommen werden. Die Zahlungen an nahe Verwandte werden nur dann vom Finanzamt eventuell als außergewöhnliche Belastungen aberkannt, wenn Sie zu. Unterhalt ist eine Verpflichtung. Die Verpflichtung eines Menschen, die Existenz eines anderen Menschen ganz oder teilweise zu sichern.