Weight watchers vorher nachher

weight watchers vorher nachher

Ich bin immer mollig gewesen und habe nach jeder Schwangerschaft zugenommen. Anfangs habe ich eine Diät nach der anderen gemacht, aber im Laufe der Zeit wurde mir alles vollkommen egal. Ausserdem findet mein Mann weiblichen Rundungen toll, was die Sache nicht einfacher für mich gemacht hat. Hausfrau & Servicefachfrau, Eyholz (VS) vorher: kg, nachher: 68 kg. Abnahme: 34 kg*. „ Weight Watchers ist für mich ein Weg, sich besser kennenzulernen. Jetzt Inas WW Deutschland Geschichte lesen & selber ausprobieren. Ein paar Monate vorher hatte eine Kollegin mit WW begonnen und ich hatte gesehen. Ich muss nicht in Konfektionsgrösse 36 passen! Ich habe bereits vor zehn Jahren bei Weight Watchers mitgemacht. Es hat super funktioniert, denn ich habe innert 8 Monaten 25 Kilo abgenommen. Allerdings war ich damals jung und mein Leben voller Action.

Nathalie, -34 kg

WW: Wie, wo und wann machst du Sport heute am liebsten? Ina: Mit meinem Mann gehe ich gerne laufen. Oft laufen wir am Wochenende schon vor dem Frühstück ganz locker einmal um eine nahe Talsperre. Aber wir haben auch schon richtig trainiert: für einen Firmenlauf. Schön ist, dass wir uns gegenseitig pushen. Das war das Ziel, das ich vor Augen hatte, als ich mit Weight Watchers startete. Mein Traum ging in Erfüllung! Vorher hatten zahlreiche Diäten mir die Hoffnung genommen, jemals ein schlankes Leben zu führen. Als ich mit Weight Watchers die wichtigen 10 % geschafft hatte, wusste ich, dass es klappt. Mit diesem „Klick" im Kopf bin ich sicher. Bringt WW (Weight Watchers) etwas? Kann ich damit wirklich Abnehmerfolge erzielen? Ja! Hier findest du zahlreiche Erfahrungsberichte unserer Teilnehmer. Abnehmen , Belohnung , denk positiv , Gewichtsverlauf , happy dance , meilenstein , Montag , motivation , think pink , Vorher-Nachher , Weight Watchers. Als ich heute Fotos für meinen Zweitblog Jasz the Schneider geschossen habe, ist der Gaul ein wenig mit mir durchgegangen und ich probierte ein Pre-Weight-Watchers-Kleid an…. Wo, bitte, sind denn meine Brüste hin?

Nathalie, -34 kg

Das schönste Kompliment Tatsächlich schafft es Jessica, in zehn Monaten ganze 21 Kilogramm abzunehmen, von auf nunmehr 85 Kilo. Drastisch angestiegen ist in dieser Zeit nur eins: der Obst- und Gemüseverbrauch. Fleisch isst die Werbetexterin dafür immer weniger. Aber das sind nicht die einzigen Veränderungen. Zugleich habe ich mehr Power. Jump to navigation. Uuuund, sieht man den Unterschied? Wir finden ja! Was man auch probiert: Keine Diät ist wirklich einfach. Martina hat Weight Watchers ausprobiert und hat mit 4,5 Kilogramm am meisten von allen abgenommen.